Samstag, 24. August 2013

Mal wieder eine Kleinigkeit genäht...

Vielen Dank für die vielen Kommentare zu meinem letzten Post, ich hab mich über jeden einzelnen Kommentar gefreut.
Herzlich begrüße ich auch meine neue Leserin Ucki, schön dass Du hierher gefunden hast.

Heute hab ich draußen mit der Nähmaschine genäht, oben ist es mir einfach zu warm, ich habe mir vorgenommen in diesem Kindergartenjahr noch für jedes Kind ein kleines Geschenk zu nähen.
Die ersten beiden Geburtstagkinder sind zwei Jungs und so habe ich diese beiden kleinen Taschen genäht. Mit zwei Schlaufen, die sich an der Rückseite der Tasche befinden, kann Tasche am Gürtel der Hosen befestigt werden.Ich hoffe sie gefällt den beiden auch.




Dann brachte der Postbote noch dieses Buch, die liebe Nana schickte es mir, ganz lieben Dank dafür..
Es muss warten bis wir auf Reisen gehen, dauert ja nicht mehr lange.
Eure Uta


Montag, 19. August 2013

Es mußte noch schnell ein Geburtstagsgeschenk her...

Heute bin ich zum Geburtstag eingeladen und da brauchte ich noch ein kleines Mitbringsel, also Stoff- rausgesucht und ran an die MähMa.
Diese Kosmetiktasche nach einer Anleitung  von AnaKa ist dabei entstanden.

Ich hoffe sie gefällt ihr!
Vielen Dank noch für Euren lieben Kommentare zu meinem letzten Post.
Ganz herzlich möchte ich auch noch meine neue Blogverfolgerin begrüßen, liebe Marianne ich hoffe Du schaust jetzt öfter hier vorbei.

Eure Uta

Sonntag, 18. August 2013

Was für ein Tag.....

Ja auch ich war mit meiner Freundin Anke in Herrentrupp und Reelkirchen und haben uns die einmalige Ausstellung "Patchwork tut der Seele gut" angesehen.
Wir haben viele neue und alte Bekannte wieder getroffen, alles rundum haben wir wunderbare Eindrücke und Erlebnisse mit nach Hause genommen.





 Hier seht Ihr schon mal einige Bilder von der Ausstellung.
Bedanken möchte ich mich auch für die vielen Kommentare zu meinem Kissen und dem Mustertuch.
Die anderen Fotos muss ich nochmal durchsehen, bevor ich sie hier zeigen kann.

Eure Uta

Donnerstag, 15. August 2013

Mustertuch Frühlingsalphabet

Erstmal vielen lieben Dank für die reichlichen Kommentare zu meinem gestickten Kissen, ich erfreue mich jeden Tag daran.

Nun hab ich ja im Dezember 2012 mit dem Mustertuch Frühlingsalphabet angefangen, und auch immer mal wieder dran gestickt. ich zeige Euch nochmal den Anfang und dann den jetzigen Stand.
Wenn ihr Lust habt schauts euch an.

 Der Anfang wurde im Dezember 2012 gemacht
 Hier seht Ihr den Stand von Mai 2013
Soweit bin ich in den letzten zwei Wochen gekommen, da hab ich die Zeit im Garten unterm lauschigen Apfelbaum genutzt.

Begrüßen möchte ich auch meine neueste Blogleserin Frauke, ich freue mich wenns Dir hier gefällt.

Liebe Grüße
Eure Uta

Sonntag, 11. August 2013

Das neue Kissen in Blau ist fertiggestellt....

Herzlichen Dank für Eure Kommentare, Hilfe und Anregung zu meinem gestickten Kissen, so hab ichs jetzt fertiggestellt, immer nochmal wieder aufgemacht, was bei Kreuzstich mit mehr Farben ja nicht so ganz ohne ist.
Ich bin jetzt mit dem Ergebnis ganz zufrieden und es wird da wo ichs fotografiert habe im Sommer seinen Platz haben und im Winter darf es aufs Sofa, obwohl es blau ist.
Das Kissen ist 40x 60, das Maß gefällt mir besonders gut. Die Kissenplatte ist mit einem einfachen Restvlies hinterlegt und da hinter habe ich ein Stück altes Bettlaken, dann läßt es sich besser quilten, gequiltet habe ich mit der Bernina 440QE, aber seht selber.







Auf dem nächsten Foto seht Ihr das Titelbild der Zeitschrift, die ich gleich am ersten Urlaubstag in dem kleinen Dorf oberhalb der Küste in einen ganz einfachen Zeitungskiosk gefunden habe, es ist eine italienische.




Ja und auf diesem Foto gibts die neue Patchwork Spezial, da hat http://quiltmarlise.blogspot.de/ Ihren  Grazyquilt drinne und es sind auch noch andere schöne Werke enthalten, die mußte einfach mit.

Ganz herzlich begrüße ich hier meine neue Leseri Larin 73, schön, dass Du hierher gefunden hast, hoffe es gefällt Dir bei mir.

Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch

Liebe Grüße Eure Uta

Dienstag, 6. August 2013

Eure Meinung ist gefragt...

Herzlich begrüßen möchte ich Antje meine neue Leserin, schön das wir durch das bloggen zueinander gefunden haben.

Ja ich hab mal wieder etwas Kreuzstich probiert, hatte das große Glück in Kroatien in einem kleinen gut sortiertem Dorfkiosk zwei italienische Handarbeitshefte kaufen zu können.
Jetzt hab ich daraus diese Rose gestickt um eine Kissenplatte zu nähen.
Im Original gehört dazu auch die kleine Knospe, so wie ich sie probegestickt habe.
Schauts Euch an.
Soll ich es so machen oder die große nochmal unten in der Ecke sticken?
Mir persönlich würde die kleine Knospe reichen.
Bin gespannt was Ihr meint.

Liebe sonnige Grüße aus dem Garten
Eure Uta
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...