Sonntag, 30. November 2014

Noch ganz schnell aber doch pünktlich zum 1. Advent...

In letzter Minute viel mir doch ein den Advent (Anleitung von hier) zu nähen, es war am Donnerstag- abend, da haben Anke und ich damit begonnen. Am Abend davor habe ich mir schon die Buchstaben vorbereitet.
Nun hängt er an seinem bestimmten Platz und ich freue mich sehr.








Wenn ich in letzter Zeit so selten Poste oder erst Tage später, dann liegt es an unsere sehr schlechte Internetverbindung, die ständig ausfällt, es nervt irgendwann und ich hab dann schon keine Lust mehr den PC anzumachen.
So war es heute auch wieder, deswegen erst jetzt diesen Post.
Ich wünsche Euch noch einen schönen 1. Adventabend, ich mach mir gleich mal einen schönen leckeren Tee und eine Kerze an.
Vielen Dank noch für die lieben Kommentare zu meinem Leanne`s House, ich habe doch noch ein bisschen Freihand in größeren Flächen gequiltet, nun hat auch dieser Quilt seinen Platz über unser Sofa erhalten.
Liebe Grüße
Eure Uta

Samstag, 22. November 2014

Leanne`s House Quilt

Vor 5 Jahren habe ich den Leanne`s House Quilt als Top fertiggestellt, jeden Monat habe ich mit viel Freude und Spaß an der Arbeit einen Block genäht und bestickt, bis ich dann im November 2009 dieses Top fertig hatteKlicken für Bild in voller Größe
Dann hab ich dreimal versucht  mit der Hand zu quilten, was mir absolut nicht gefiel, also immer wieder aufgemacht.
Vor einigen Wochen zeigte Katrin ihre Blöcke und inzwischen Ihren fertigen Quilt, da meiner schon länger sichtbar draußen lag um endlich fertig zu werden habe ich in den letzten beiden Tagen damit begonnen ihn Stitch in the Ditch zu quilten, Ich wollte erst noch in einigen freien Flächen Freihandquilten was ich aber dann gelassen habe, denn hier wirkt die Stickarbeit und die unterschiedlich gepätchten Blöcke und Stoffe.
Jetzt kommen einige Fotos, bitte um etwas Geduld.








Der Quilt hat eine Größe von 1.20x 1.20m deswegen hab ich auch keinen Rand mehr gemacht, sonst wäre er mir für die Wand zu groß geworden. Gestickt habe ich wieder einfädig mit DMC Leinengarn.
Ich freue mich dass ich diesen Quilt jetzt endlich an seinen bestimmten Platz hängen kann.
Vielen Dank für Eure Geduld,leider hat es das Wetter nicht zugelassen, dass ich bei Sonnenschein Fotos machen konnte.

Ganz besonders möchte ich mich auch für die vielen Kommentare zum letzten Post bedanken, ich freue mich über jeden.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenede
Eure Uta

Mittwoch, 19. November 2014

Kreativer Adventskalender ist angekommen

Ja bald ist es so weit und wir dürfen das erste Päckchen öffnen, gestern war das Paket da und heute hab ich alles in einem Korb drapiert, es gibt kleine und ziemlich große Päckchen, ich freue mich schon riesig und so lange wird gestreichelt.


Dann war am Sonntag als ich vom Patchworktreffen nach Hause kam noch ein Überraschung für mich da.
Die liebe Jutta hat mir dieses süße "Gute Launetäschchen" geschenkt, mit viel Liebe bestickt und den "Ole Hoop" von Hand appliziert, ich hab gestaunt und mich total gefreut, hab vielen vielen Dank liebe Jutta.




 Ansicht von Innen mit der schönen sauberen Taschenbodenlösung, ich bin begeistert.

Gestrickt hab ich auch meinMatchmaker [Loopschal] ist fertig geworden und das Easy Tuch auch.


Gefreut habe ich mich auch über die vielen Kommentare zu meinem letzten Post, habt vielen Dank dafür.

Eure Uta

Montag, 17. November 2014

Ein zauberhaftes Wochenende ist vorbei!!!

Wie immer so ging auch dieses wunderschöne Quilt-Patchwork-Wochenende vorbei, es war eine kleine sehr gemütliche Runde patworkbegeisterter Frauen.
Getroffen haben wir uns hier, wir hatten ausreichen Platz um uns zu entfalten und unserer Kreativität freien Lauf zu lassen.
Ich lasse jetzt einfach Bilder sprechen und hoffe nicht dass ich euch damit langweile.



leider ist das erste Foto etwas unscharf, zwei gleiche Muster in unterschiedlichen Farben, beide fand ich ganz fantastisch.

Der Storm nach einer Anleitung von hier, traumhaft schön.



Mitten in der Nacht, die NäMa haben Ruhephase, und ich konnte nicht schlafen.
Eine Schnabelina wurde auch genäht in schwarz-grau, leider kommen die Farben nicht so schön durch, es lag an der Urzeit.


Auch wieder so unscharf, das sind meine die kleinen von Oh my Stars, gefühlte 1000 hab genäht, ständig waren welche verschwunden, kennt ihr das auch?


Hier wird nicht gefaulenzt, nein es werden alle drei Lagen zusammen genadelt.



Alle Sterne sind genäht, die ersten drei Segmente zusammen genäht und nun kann`s weitergen.
Wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.

Eure Uta

Mittwoch, 12. November 2014

Time for Jane

Beinahe hätte ich auch schon am letzten Mittwoch die Blöckchen gezeigt, zum Glück war Gitta schneller!!!!!
Kerstin hatte mir ihre Blöckchen schon vor Ihrem großen Urlaub gebracht, aber die mussten nun lange warten.





Oh der ist ja ganz schön groß, egal ich hab vergessen zu verkleinern.
Der Reihe nach sind es folgende Blöcke: J5/J6/J11/J7/J12

Jetzt kommen meine Blöcke


I 11,Coyote Chase ist Revers appliziert, I6 , Viewers Choice, ist die Mitte auch Revers und die Melonen Needletourn( ist das so richtig geschrieben???)




J5, John Jacob`s Windmill, war etwas fummelig, halb Maschine genäht und halb Revers appliziert.
J7, Chicken Tracks, ist geschnitten und Maschine genäht, das gefällt mir noch besser als auf Papier.

Ganz doll gefreut habe ich mich auch über die Kommentare zu meinem Nähkörbchen, habt vielen, vielen Dank dafür.
Bitte seit nicht traurig wenn ich nicht immer gleich Kommentiere, mein Internet ist sehr instabil, so dass es nicht immer so klappt wie ich es gerne hätte, oft muss ich erst viele Versuche starten, was natürlich nervig.

Einen schönen Mittwochabend wünsche ich Euch

Uta

Montag, 3. November 2014

Mit Verspätung hab ich es endlich auch geschafft!

Der Tag für den SAL "Patchwork Loves  Emroidery", das 5. Projekt, war ja schon am 27.10., da ich die Handarbeiten schön zu Hause auf dem Tisch liegen gelassen hatte, konnte ich erst nach unserem Urlaub anfangen, zu sticken und diese kleine Nähtasche fertigstellen.
Es hat mir sehr viel Spaß gemacht mit anderen diese kleinen herrlichen Dinge aus dem Buch nachzuarbeiten.




Diesmal habe ich mit zwei Fäden gestickt. Hier gibt es die Werke der Mitnäherinnen zu sehen.

Wünsche Euch einen guten Start in die erste Novemberwoche.
Eure Uta
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...